MESSKO® COMPACT

Modulares Temperaturmesssystem mit Direktanzeige

Die Geräte der MESSKO® COMPACT-Serie zeigen ihre Qualität unter extremsten Klimabedingungen. Dank des geschlossenen Systems lassen sich die Messwerte auch nach Jahrzehnten klar ablesen – ohne Nachjustieren oder Nachkalibrieren. Die Zeigerthermometer mit verstellbaren Mikroschaltern messen zuverlässig die Öl- oder Wicklungstemperatur (thermisches Abbild) in Verteil- und Leistungstransformatoren, Reaktoren oder ähnlichen Anwendungen. Das mechanische Messsystem funktioniert energieunabhängig und die kompakte Bauweise integriert alle Funktionen inklusive Fernübertragung – ohne Zusatzgeräte!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  1. Bourdonfeder-Messsystem ohne zusätzliche Mechanik

  2. Extrem langlebig und funktionssicher ohne Nachjustieren bzw. Nachkalibrieren

  3. Sichere Funktion auch bei Erschütterungen und extremen Außenbedingungen

  4. Einbau in alle gängigen Thermometertaschen möglich

  5. Einfache Konfiguration der Gradienten für das thermische Abbild (WTI)

  6. Sichtscheibe aus laminiertem Verbundsicherheitsglas mit UV-Filter

  7. Selbständige Kompensation der Umgebungstemperatur

  8. Optionaler analoger Ausgang (4...20mA)

Alle anzeigen

Produktinformationen

Messbereich -20 - 140° C bzw. 0 - 160° C
Genauigkeit ±3°C nach DIN EN 13190 Klasse 1 und DIN 16196
Aufstellung Innenraum und Freiluft
Umgebungstemperatur -50 - 80° C Elektronik, (kompensiert)
Schutzart IP55
Belüftung Die Sichtscheibe bleibt aufgrund einer Belüftungseinrichtung beschlagfrei bis 80% rel. Feuchte
Schleppzeiger Alle Thermometer haben einen rückstellbaren Schleppzeiger, rot
Gewicht ca. 2,5 kg (6 m Kapillarleitung)
Anzahl Zwei bis sechs frei einstellbare Mikroschalter (davon bis zu vier als Wechsler)
Ausschaltvermögen AC: 250 V / 5 A / cos G = 1 I DC: 250 V / 0.4 A (induktionsfrei); 110 V / 0,6 A; 60 V / 1 A; 24 V / 4 A (induktionsfrei)

Ausschaltvermögen AC nach DIN EN 60947-5-1:
AC-12: 230 V / 5 A
AC-15: 230 V / 260 mA, 120 V / 500 mA, 24 V / 2 A

Ausschaltvermögen DC nach DIN EN 60947-5-1:
DC-12: 220 V / 200 mA, 110 V / 400 mA
DC-13: 220 V / 110 mA, 120 V / 210 mA, 24 V / 1,04 A
Schaltabstand 7 % des Messbereiches
Kontaktmaterial Silberlegierung (AgNi10)
Nennisolationsspannung AC: 2.500 V / 1 min
Schalterhysterese ca. 5 K
Anschlussklemmen 0,25 - 2,5 mm²
Measurement range -20 - 140°C or 0 - 160°C
Accuracy ±3°C in accordance with DIN EN 13190 Class 1 and DIN 16196
Installation Indoors and outdoors, tropicalized
Ambient temperature -50 - 80°C electronics, (compensated)
Degree of protection IP55
Aeration The viewing glass resists fogging up to 80% relative humidity thanks to an aerator
Drag hands All thermometers are equipped with resettable drag hands, red
Weight Approximately 2.5 kg (6 m capillary tube)
Number Two to six freely configurable micro-switches (of which up to four as changeovers)
Breaking capacity AC breaking capacity in accordance with DIN EN 60947-5-1:
AC-12: 230 V / 5 A
AC-15: 230 V / 260 mA, 120 V / 500 mA, 24 V / 2 A

DC breaking capacity in accordance with DIN EN 60947-5-1:
DC-12: 220 V / 200 mA, 110 V / 400 mA
DC-13: 220 V / 110 mA, 120 V / 210 mA, 24 V / 1.04 A
Switching distance 6% of the measuring range
Contact material Silver alloy (AgNi10)
Rated insulation voltage AC: 2,500 V / 1 min (terminals to ground)
Switching hysteresis Approximately 5 K
Connection terminals 0.25 - 2.5 mm²

Sprache wählen

Für die Anzeige passender Downloads treffen Sie bitte eine Auswahl
Mehr technische Daten
Messbereich -20 - 140° C bzw. 0 - 160° C
Genauigkeit ±3°C nach DIN EN 13190 Klasse 1 und DIN 16196
Aufstellung Innenraum und Freiluft
Umgebungstemperatur -50 - 80° C Elektronik, (kompensiert)
Schutzart IP55
Belüftung Die Sichtscheibe bleibt aufgrund einer Belüftungseinrichtung beschlagfrei bis 80% rel. Feuchte
Schleppzeiger Alle Thermometer haben einen rückstellbaren Schleppzeiger, rot
Gewicht ca. 2,5 kg (6 m Kapillarleitung)
Anzahl Zwei bis sechs frei einstellbare Mikroschalter (davon bis zu vier als Wechsler)
Ausschaltvermögen AC: 250 V / 5 A / cos G = 1 I DC: 250 V / 0.4 A (induktionsfrei); 110 V / 0,6 A; 60 V / 1 A; 24 V / 4 A (induktionsfrei)

Ausschaltvermögen AC nach DIN EN 60947-5-1:
AC-12: 230 V / 5 A
AC-15: 230 V / 260 mA, 120 V / 500 mA, 24 V / 2 A

Ausschaltvermögen DC nach DIN EN 60947-5-1:
DC-12: 220 V / 200 mA, 110 V / 400 mA
DC-13: 220 V / 110 mA, 120 V / 210 mA, 24 V / 1,04 A
Schaltabstand 7 % des Messbereiches
Kontaktmaterial Silberlegierung (AgNi10)
Nennisolationsspannung AC: 2.500 V / 1 min
Schalterhysterese ca. 5 K
Anschlussklemmen 0,25 - 2,5 mm²
Measurement range -20 - 140°C or 0 - 160°C
Accuracy ±3°C in accordance with DIN EN 13190 Class 1 and DIN 16196
Installation Indoors and outdoors, tropicalized
Ambient temperature -50 - 80°C electronics, (compensated)
Degree of protection IP55
Aeration The viewing glass resists fogging up to 80% relative humidity thanks to an aerator
Drag hands All thermometers are equipped with resettable drag hands, red
Weight Approximately 2.5 kg (6 m capillary tube)
Number Two to six freely configurable micro-switches (of which up to four as changeovers)
Breaking capacity AC breaking capacity in accordance with DIN EN 60947-5-1:
AC-12: 230 V / 5 A
AC-15: 230 V / 260 mA, 120 V / 500 mA, 24 V / 2 A

DC breaking capacity in accordance with DIN EN 60947-5-1:
DC-12: 220 V / 200 mA, 110 V / 400 mA
DC-13: 220 V / 110 mA, 120 V / 210 mA, 24 V / 1.04 A
Switching distance 6% of the measuring range
Contact material Silver alloy (AgNi10)
Rated insulation voltage AC: 2,500 V / 1 min (terminals to ground)
Switching hysteresis Approximately 5 K
Connection terminals 0.25 - 2.5 mm²

Sprache wählen

Für die Anzeige passender Downloads treffen Sie bitte eine Auswahl

Kontaktieren Sie unsere Experten

Christoph Häring

Head of Sales

Phone +49 941 4090 4150
Mobile +49 175 7789 366
E-Mail C.Haering@reinhausen.com
QR

Scannen Sie den QR-Code für das Speichern der Kontaktdaten als VCF auf Ihrem Smartphone

contact
Kontakt