GRIDCON® DVR

Kompensation von Spannungseinbrüchen für kritische Lasten

Kundenspezifische Lösung zur Erhöhung der Versorgungssicherheit in sensiblen Netzen und bei kritischen Verbrauchern

Ihre Vorteile auf einen Blick

  1. Vermeidung von Produktionsausfällen

  2. Ultraschnelle Kompensation von Spannungseinbrüchen und - ausfällen

  3. Modulares und skalierbares Konzept

  4. Erhöhung der Versorgungssicherheit, unabhängig vom Netzbetreiber

  5. MS/NS Anschluss möglich

Alle anzeigen

Produktinformationen

FUNKTIONEN UND KUNDENNUTZEN
  • Produktionsstörungen vermeiden:
    Zur Absicherung von Produktionsprozessen wird GRIDCON® DVR in Serie zwischen den Versorgungstransformator und die Last geschaltet. Die Netzkurzschlussleistung wird hierdurch kaum verändert. Vorhandene Schutzmaßnahmen können unverändert beibehalten werden. GRIDCON® DVR bietet Schutz vor Spannungseinbrüchen und Spannungserhöhungen. Spannungskorrekturen erfolgen in Echtzeit (< 1 ms) für Abweichungen der Eingangsspannung im Bereich von 30% bis 120% der Nennspannung.
  • Qualitätskosten optimieren:
    GRIDCON® DVR hat einen geringen Platzbedarf und ist modular erweiterbar für einzelne Anlagen bis zu ganzen Netzabschnitten. Das System benötigt keinen Batteriespeicher und ist einfach und kostengünstig zu betreiben.

Kontaktieren Sie unsere Experten

René Rund
Senior Sales Manager, Medium Voltage Solutions
Maschinenfabrik Reinhausen GmbH
Erfurt

Tel +49 (0)361 3010 322
E-Mail R.Rund@reinhausen.com

Scannen Sie den QR-Code für das Speichern der Kontaktdaten als VCF auf Ihrem Smartphone

contact
Kontakt