29.11.2018

MRcademy® 2018 in Suzhou


Aus besonderem Anlass, nämlich dem 150. Gründungsjubiläum der Maschinenfabrik Reinhausen, veranstaltete MR China (MRT) am 27. Oktober in Suzhou eine MRcademy®. Die Teilnehmer erhielten umfassende Einblicke ins Unternehmen. Neben dem breiten Produktspektrum von MR präsentierte MRT auch technisch Lösungen.

150 Kunden waren eingeladen, um mehr über die Expertise und Technologie von MR zu erfahren. Im Foyer vor der Konferenzhalle konnten die Gäste einen Blick auf die lange, ereignisreiche Unternehmensgeschichte werfen. Im Inneren waren hochkarätige Vorträge für die Zuhörer vorbereitet. Den Auftakt bildete eine detaillierte Einführung von MRT-Geschäftsführer Thorsten Stohr und MRT-Sales Director Tina Yang in die neuesten MR-Innovationen auf dem Gebiet der Stufenschaltertechnologie. Anschließend stellten sie unterschiedliche Produkte und deren Einsatzzwecke näher vor.  Sie erläuterten u.a., warum die neue Generation des VACUTAP® VR der optimale Laststufenschalter für den Einsatz in HGÜ-Anlagen ist und wie Verteilnetztransformatoren dank dem ECOTAP® VPD® zu Regeltransformatoren werden, die die Spannung in öffentlichen, industriellen und privaten Verteilungsnetzen stabil halten. Außerdem beleuchteten sie die Vorteile von innovativen Antriebslösungen mit integriertem Monitoring. Zum Abschluss des Vormittags präsentierten die MR-Experten Tobias Breinl (Sales Manager Automation und Control) und Michael Pfaller (Regional Sales Manager Asset Management) zwei neue MR-Produkte: ETOS® („Embedded Transformer Operation System“), das weltweit erste offene Betriebssystem für intelligente Transformatoren, und das intelligente Trocknungssystem für Transformatoren im laufenden Betrieb, EXPIOTECH MMS.

Am Nachmittag konnten sich die Teilnehmer zwischen zwei parallel zueinander stattfindenden Sessions entscheiden. Je nach Interessenlage standen folgende Themen zu Auswahl:

  • alternative Flüssigkeiten (mögliche Isolierflüssigkeiten, Anforderungen für regelbare Leistungstransformatoren)
  • Ölanalysen für höchste Betriebssicherheit (DGA-Analysen, weitere Analyseverfahren)
  • Power Quality-Lösungen für stabile Netze
  • Transformer Service (Lösungen und Dienstleistungen für Service und Wartung von Stufenschaltern und Leistungstransformatoren)

Doch die Veranstaltung bestand keineswegs nur aus theoretischen Inhalten. Nach den Vorträgen im Konferenzhotel hatten die Teilnehmer Gelegenheit, an einer Führung durch das MR-Produktionswerk in Suzhou teilzunehmen. Vom Showroom über das Schulungszentrum bis hin zur Fertigungslinie konnten die Werksbesucher im Detail nachvollziehen, wie MR ihre berühmte Qualität sicherstellt, sei es für importierte oder für vor Ort produzierte Produkte.
Auf der Wiese neben dem Werk wurde eigens für die MRcademy ein Bierzelt errichtet, in dem der Abend in entspannter Atmosphäre ausklang. So konnten wir allen Teilnehmern auf typisch bayerische Weise danken. Das positive Feedback unserer Kunden bestätigte uns eine erfolgreiche Veranstaltung.


 

0

Informiert bleiben

Reinhausen TV