23.10.2018

Erstes UVT-LTX Retrofit-Projekt in Mexiko erfolgreich abgeschlossen


Im August 2018 schloss Reinhausen México erfolgreich sein erstes UVT-LTX-Retrofit-Projekt in Mexiko ab. Ein Graphitelektrodenhersteller aus dem mexikanischen Bundesstaat Nuevo León hatte mit Problemen bei einem Laststufenschalter (OLTC) des Westinghouse-Modells UVT, Baujahr 1981, zu kämpfen. Beim OLTC war eine Reparatur erforderlich, da es aufgrund des hohen Alters der Vakuumschaltröhren zu Ausfällen des Monitoringsystems kam.

Reinhausen México untersuchte den Fall und schlug als beste und schnellste Option vor, den OLTC mit dem VACUTAP® UVT-LTX nachzurüsten. Der Vorteil dabei: Es musste weder der Transformator geöffnet noch Öl abgelassen werden, da sich alle Arbeiten OLTC-seitig ausführen ließen. Die Retrofit-Lösung UVT-LTX basiert auf dem VACUTAP® RMV-II, dem populärsten Laststufenschalter nach Reaktor-Prinzip weltweit. Im Rahmen des Retrofits wurden u. a. alle Vakuumschaltröhren, das Monitoringsystem und die Steuerung gegen neue Komponenten des VACUTAP® RMV-II ausgetauscht. Ein Öffnen des Tanks oder das Verschweißen von Komponenten zwischen OLTC und Transformator war nicht nötig. Durch diesen Retrofit können die Bediener nun jederzeit auf Ersatzteile, zertifizierte Wartungstechniker und den weltweiten Support von MR zurückgreifen.

Nach nicht einmal drei Tagen konnte unser Kunde seinen Transformator schon wieder in Betrieb nehmen. Eine erste Inspektion des neuen OLTCs ist erst nach 500.000 Betriebszyklen notwendig.
Dank dieser Nachrüstung kann der Kunde Betrieb und Produktion dauerhaft auf höchstem Niveau sichern, denn:

  • Der OLTC muss zu Inspektions- oder Reparaturzwecken nicht mehr stillgelegt werden. Während der alte UVT aufgrund des Monitoringsystems der Vakuumschaltröhren bei einem Ausfall geöffnet werden musste, verfügt der neue VACUTAP® UVT-LTX über ein Monitoringsystem mit Glasfasertechnik.
  • Im Rahmen des Serviceprotokolls musste der OLTC nach jeweils 17.000 Betriebszyklen inspiziert werden. Heute ist dies nicht mehr erforderlich.
  • Bei Ausfällen musste der Kunde zuvor oft lange auf Hilfe warten, da es nur wenige qualifizierte Techniker gibt, die sich noch mit OLTCs von Westinghouse auskennen.

Zwei Monate nach Inbetriebnahme ist der Kunde hochzufrieden mit seinem neuen OLTC und dessen Leistung.

T.Santana@mx.reinhausen.com  
0

Informiert bleiben

Reinhausen TV

Verwandte Themen