Bachelor of Science | Technische Informatik

Duales Studium

Du suchst ein duales Studium, in dem es vor Spannung nur so knistert und das Dir gleichzeitig hervorragende berufliche Chancen verspricht? Am liebsten wäre Dir ein maßgeschneiderter Mix aus Theorie und Praxis, bei einem Arbeitgeber, der Deinen Einsatz von Anfang an zu schätzen weiß und dementsprechend belohnt? Dann bist Du bei uns ganz schnell auf Frequenz.

Unser Beitrag zu Deinem Erfolg

Während Du den praktischen Teil Deiner Ausbildung im Unternehmen absolvierst, wirst Du die theoretischen Fertigkeiten parallel an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg) erlernen. Bereits nach dem 5. Semester hast Du die Berufsausbildung abgeschlossen und kannst Dich ganz dem Studium widmen. Das Studium schließt Du im 7. Semester mit der Bachelorarbeit ab.

Hast Du Lust, bei einem global führenden Unternehmen an abwechslungsreichen Herausforderungen zu wachsen? Dann freut sich unser Team schon jetzt auf Deine Unterstützung. Natürlich darfst Du für Dein Engagement mit einer attraktiven Vergütung rechnen. Deine Talente sind bei uns bestens aufgehoben – das zeigt sich nicht erst, sobald Du eigenständig die ersten Projekte übernimmst. Sowohl während als auch nach Deinem dualen Studium kannst Du Deinen Horizont im Rahmen vielfältiger Trainings und Fortbildungen erweitern.

 

ALLE INFORMATIONEN AUF EINEN BLICK

Studienort Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg)
Voraussetzungen Abitur (NC 2,5 oder besser), handwerkliches Geschick, technisches Verständnis sowie logisches Denkvermögen, Motivation und Eigeninitiative
Dauer des dualen Studiums 4,5 Jahre
Ausbildungsverlauf PDF öffnen
Einsatzbereiche während Deines dualen Studiums u. a. Grundkurse im Ausbildungszentrum, Softwareentwicklung, Versuchsfeld, Digital Ventures, Systemtechnik
Übernahmebereiche nach Deinem dualen Studium u.a. Produktautomatisierung, Versuchsfeld, Softwareentwicklung
Arbeitszeiten und Events Damit dabei auch der Spaß nicht zu kurz kommt profitierst Du nicht nur von unserer 35-Stundenwoche und unseren flexiblen Arbeitszeiten, sondern auch von verschiedenen Veranstaltungen wie Kennenlernevents, Sporttage, Grillabende und vielem mehr!
Vergütung Je nach Ausbildungsjahr zwischen 1.035,00 € und 1.207,00 €
Bewerbungsfristen 30. September vor Ausbildungsbeginn.
Bewerbungsverfahren Nachdem Du Deine Bewerbung abgeschickt hast, erhältst Du umgehend eine Rückmeldung über den Eingang Deiner Bewerbung. Nach Bewerbungsschluss sichten wir zuerst alle eingehenden Bewerbungen und starten ab Oktober unsere kleinen Theorie- und Praxistests. Im Anschluss werten wir diese aus und wenn Du uns überzeugt hast laden wir Dich umgehend zu einem persönlichen Kennenlernen ein. Du willst noch mehr zum Ablauf erfahren – dann erfahre HIER mehr.