Energiespeicher.

Lösungen von REINHAUSEN für Autonomie, Versorgungsqualität und Eigenverbrauch.


Der Wandel in der Energieversorgung hin zu emissionsfreien Technologien stellt auch ganz neue Anforderungen an Energiespeicher. Diese sind nun keine einfachen Kohlelager mehr, sondern müssen als intelligente Speicher im Netz agieren. Beispiele hierfür sind Batterien in Kombination mit Photovoltaikanlagen, die Pufferung von Windparks oder aber netzdienliche Speicher zur Stützung der Netzfrequenz.
Beim Einsatz in der Industrie ergeben sich durch die Speicherung von Energie weitere Vorteile wie z.B. die Glättung von Lastspitzen oder eine höhere Versorgungsqualität und eine größere Autonomie für kritische Anwendungen. In Kombination mit moderner Leistungselektronik der Maschinenfabrik Reinhausen ergeben sich Möglichkeit zur Kosteneinsparung und eine hohe Versorgungsqualität.

 

Unsere empfohlenen PQ-Produkte für Energiespeicher

 
 

Sind Sie sicher, dass Ihre Produktion vor Ausfällen ausreichend geschützt ist? Gerne führen wir gemeinsam mit Ihnen eine ausführliche Netzanalyse durch um eventuelle Probleme proaktiv zu identifizieren. Selbstverständlich dürfen Sie uns bei Fragen jederzeit kontaktieren.