GRIDCON® Harmonic Filter

Filterkreise ohne Grenzen.

GRIDCON® Harmonic Filter Lösungen für eine freie Aufstellung werden überall dort eingesetzt, wo Platz keine Rolle spielt oder wo Systemhüllen unerwünscht sind bzw. das elektrische Design dem Grenzen setzt. Die Anlagen werden vor Ort auf der Baustelle mit geringem Vorfertigungsgrad montiert und in Betrieb genommen. Die korrekte Auswahl von Komponenten und Hilfskonstruktionen wie Sonnendächern erlaubt weltweite Anwendungen im Innenraum und in Freiluft. Die Hauptanwendungen liegen im Bereich induktive und kapazitive Blindleistungskompensation sowie Oberschwingungsfilterung im Mittelspannungs- und Hoch- bzw. Höchstspannungsbereich.

 

Funktionen und Kundennutzen

 
  • Betriebskosten senken:
    GRIDCON® Harmonic Filter senkt die Betriebskosten durch Reduzierung der verrechnungsrelevanten Blindleistung.
  • Netzrückwirkungen reduzieren :
    GRIDCON® Harmonic Filter verhindert zusätzliche Erwärmung von Betriebsmitteln durch Reduzierung der Oberschwingungen und Dämpfung von Resonanzstellen im Netz.
  • Produktionsstörungen vermeiden:
    GRIDCON® Harmonic Filter sorgt für die Einhaltung der normgerechten Spannungsverzerrung.
  • Betriebsgenehmigung erlangen und behalten:
    GRIDCON® Harmonic Filter sichert die Netzanschlussforderungen und erlaubt den Netzanschluss durch Erfüllung geforderter Blindleistungsregelbereiche.
  • Systemdienstleistungen erbringen:
    GRIDCON® Harmonic Filter hilft bei der Bereitstellung von Systemdienstleistungen für den Netzbetreiber.
 

Mögliche Anwendungen für GRIDCON® Harmonic Filter

 
 

Sind Sie sicher, dass Ihre Produktion vor Ausfällen ausreichend geschützt ist? Gerne führen wir gemeinsam mit Ihnen eine ausführliche Netzanalyse durch um eventuelle Probleme proaktiv zu identifizieren. Selbstverständlich dürfen Sie uns bei Fragen jederzeit kontaktieren.

Referenzprojekte