16.12.2020

Transformatorenhersteller Daihen Electric vertraut auf Reinhausen-Qualität


Heutzutage streben viele Transformatorenhersteller danach, den niedrigsten Preis im Wettbewerb anzubieten. Die Lieferanten versuchen, sich gegenseitig mehr und mehr zu unterbieten. Aber nicht Daihen Electric aus Thailand. Für diesen Transformatorenhersteller sind die Aspekte Qualität, Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer wichtiger als nur der niedrigste Preis. Daihen Electric setzt dabei seit vielen Jahren auf die Zusammenarbeit mit Reinhausen.

Durch moderne Designs, strenge Qualitätskontrollen und den Einsatz langlebiger, zuverlässiger Komponenten schafft es Daihen Electric, einen Qualitätstransformator zu einem wettbewerbsfähigen Preis anzubieten. Um dies realisieren zu können, braucht es starke Partner und Lieferanten. Deshalb vertraut Daihen Electric seit vielen Jahren auf die Qualität und Zuverlässigkeit von MR. Daihen Electric bezieht aber nicht nur Produkte von MR, sondern auch Komponenten von unseren Tochtergesellschaften, u.a. MESSKO oder CEDASPE aus der Reinhausen-Gruppe. Das gewährleistet die Kompatibilität der Produkte, einen guten Backup-Support sowie eine pünktliche Lieferung.

In einem aktuellen Projekt für den Endkunden National Power Supply Public Company Limited (NPS) hat Reinhausen folgende Produkte an Daihen Electric geliefert: Den Stufenschalter VACUTAP® VV®, der für 300.000 Schaltvorgänge wartungsfrei ist, vier wartungsfreien Luftentfeuchter MESSKO® MTraB®, drei MSENSE® DGA 3 Sensoren zur Echtzeitanalyse des Transformatorenöls sowie Ölstandsanzeiger und Thermometer, außerdem  SBC-Verbunddurchführungen von CEDASPE.


 

t.farrell@my.reinhausen.com  
 
0

Informiert bleiben

Reinhausen TV