24.09.2018

Neue Tochtergesellschaft: Reinhausen Singapore Pte. Ltd.

Freuen sich über die Vertragsunterzeichnung.: Director Sales Asia Pacific Konrad Roider, Gian Franco Giorgio (Managing Director CEDASPE), MR-Geschäftsführer Michael Rohde, Judy Tan (ETP), ETP-Geschäftsführer Henry Ng und Controller Karl Macharowsky (v.l.n.r.).
Freuen sich über die Vertragsunterzeichnung.: Director Sales Asia Pacific Konrad Roider, Gian Franco Giorgio (Managing Director CEDASPE), MR-Geschäftsführer Michael Rohde, Judy Tan (ETP), ETP-Geschäftsführer Henry Ng und Controller Karl Macharowsky (v.l.n.r.).

Seit 23. Juli 2018 operiert European Trafo Products Pte Ltd. Singapore (ETP) unter dem Namen Reinhausen Singapore Pte. Ltd. ETP wurde von MR indirekt über die Partnerschaft mit CEDASPE gehalten, die Beteiligung wurde nun erweitert.

Die Vertragsunterzeichnung fand am 27.April 2018 am MR-Hauptsitz in Regensburg statt. MR-Geschäftsführer Michael Rohde und Gian Franco Giorgio (Managing Director CEDASPE) begrüßten hierzu den alten und neuen Geschäftsführer Henry Ng samt Gattin Judy Tan in der Falkensteinstraße.

Mit der Reinhausen Singapore verfügt MR nun auch in der asiatischen Drehscheibe Singapur über eine operative Basis. Reinhausen Singapore dient der REINHAUSEN-Gruppe als Distributions-Hub in Südostasien, vor allem für das CEDASPE und C.A.P.T.- Produktportfolio, ergänzt darüber hinaus aber auch den Marktzugang zum Verteil-Trafo Markt und wird nun im Laufe des Jahres 2018 sukzessive in das Vertriebsnetzwerk der Reinhausen Gruppe integriert.

Der bisherige Geschäftsführer Henry Ng wird auch weiterhin das Unternehmen leiten und weiterentwickeln. Nicola Rampin (Sales Director Distribution Transformer Components) ist mit der Integration in die REINHAUSEN-Gruppe als Projektleiter beauftragt, unterstützt wird er von erfahrenen Kollegen.

0

Informiert bleiben

Reinhausen TV