Ana-Lena Weilhammer

    Vorpraktikum

    „Ich habe mich für ein Vorpraktikum bei MR entschieden, weil das Unternehmen einen sehr guten Ruf genießt und ich mich persönlich voll und ganz mit den Unternehmenswerten identifizieren kann.

    Im Ausbildungszentrum der MR erhielt ich einen ersten Einblick in verschiedene technische Grundfertigkeiten wie dem Erlernen von Anreißen, Bohren, Drehen und Fräsen, aber auch in die praktische Anwendung der Pneumatik und Getriebelehre. Ich fand es super, die unterschiedlichen Fertigungsverfahren kennenlernen zu können und auch selbst anzuwenden.

    Zu meinem persönlichen Highlight zählt, wie toll man als Vorpraktikantin sowohl von den Ausbildern, als auch von den Meistern im Ausbildungszentrum der MR aufgenommen wird. Auch die Hilfsbereitschaft und die zuvorkommende, freundliche Art der Auszubildenden, Ausbilder und Meister waren erstaunlich.“