27.10.2017 | MRcademy


    MRcademy in Hangzhou

    Vergangenes Wochenende hat die MRcademy in Hangzhou stattgefunden. Zusammen mit meinen Kollegen bin ich am Freitagmorgen mit dem Zug hingefahren. Da am ersten Tag nur die Kundenregistrierung auf dem Programm stand, waren wir an unserer Rezeption und haben dort die Kunden begrüßt. Nach dem Willkommensabendessen haben wir den Veranstaltungsraum für den nächsten Tag und die Kundengeschenke vorbereitet.

     

     

    Am Samstag startete dann das eigentliche Programm: verschiedene Präsentationen über MR in China, unsere neuen Produkte, Verbesserungen für Transformatoren und eine Produktvorführung am Beispiel des M-Schalters. Es war wirklich ein interessanter Tag und ich konnte mich sogar mit mehreren Kunden unterhalten, die mich lustigerweise bereits von der MR-Seite auf Wechat kannten. Besonders gefreut habe ich mich, viele MR-Kollegen wiederzusehen, manche leider schon zum letzten Mal, denn bald geht es für mich schon wieder zurück nach Hause. Mit vielen werde ich aber weiter in Kontakt bleiben und wir haben schon Treffen geplant, wenn die chinesischen Kollegen mal wieder auf Geschäftsreise in Deutschland sind.