Ansprechpartner

Zu den weltweiten Kontakten

VACUTAP® VR®

Die Typenfamilie VACUTAP® VR® bietet eine echte Alternative zu den Laststufenschaltern aus unserem umfangreichen OILTAP® R/RM- und M-Programm.

Ihre Vorteile auf
einen Blick

  • Wartungsfrei bis 300.000 Schaltungen ohne Zeitkomponente, beim VR I HD sogar 600.000 Schaltungen
  • Wechsel der Vakuumschaltröhren erst nach 600.000 Schaltungen, beim VR I 1601 nach 300.000 Schaltungen
  • Austausch des Lastumschaltereinsatzes  nach 1,2 Mio. Schaltungen
  • für ausgewählte alternative Isolierflüssigkeiten geeignet
  • für Betrieb in Erdbebengebieten geeignet
  • auch in Ex-Schutzausführung mit Motorantrieb TAPMOTION ® ED erhältlich
  • Felderfahrung: über 13.000 Stück weltweit im Einsatz

Technische Daten

Maximaler Bemessungs-Durchgangsstrom 1-phasig: 1.600 A bzw.
2.600 A*
Maximaler Bemessungs-Durchgangsstrom 3-phasig: 1.300 A
Maximale Bemessungs-Stufensspannung 4.000 V
Maximale Bemessungs-Schaltleistung 1-phasig: 3.750 kVA bzw. 6.000 kVA*
Maximale Bemessungs-Schaltleistung 3-phasig: 3.000 kVA
Höchste Spannung für Betriebsmittel Um 72,5 –362 kV
Anwendung am Sternpunkt (3-phasig) oder an beliebiger Stelle der Wicklung (1-phasig bis zu 2.600 A / 6.000 kVA)*
Betriebsstellungen ohne Vorwähler max. 18
Betriebsstellungen mit Vorwähler max. 35

Weitere Details finden Sie in unseren Technischen Daten.
* Erzwungene Stromteilung durch zwei parallele Wicklungszweige erforderlich.

Produktbeschreibung

Der VACUTAP® VR® ist als erster Stufenschalter weltweit wartungsfrei bis 300.000 Schaltungen, der VR I HD sogar bis 600.000 Schaltungen. Da seine Wartung nicht zeitabhängig ist, steigt zudem die Verfügbarkeit des Trafos. Profitieren Sie darüber hinaus von den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des VACUTAP® VR®: Er ist die erste Wahl für Spartransformatoren, HGÜ-Transformatoren und viele andere Anwendungen.

 

Downloads