Kontakt

Zu den weltweiten Kontakten

Dreiphasige Leistungskondensatoren in MKK-Technologie

Unsere selbstheilenden MKK-Leistungskondensatoren stellen die Schlüsselkomponente zum Aufbau von passiven Kompensationslösungen dar. Unsere Kondensatoren sind speziell auf den Einsatz in Kompensations- und Filterkreisanlagen optimiert und bieten hierfür eine minimierte Kapazitätsdrift und hohe Spannungsfestigkeit für eine maximale Sicherheit in Ihrer Anwendung. Die verlustarmen, in einem einzigen Arbeitsgang gewickelten Drehstromkondensatoren werden dafür in einem aufwendigen Verfahren unter Vakuum einer mehrstündigen thermischen Behandlung unterzogen und anschließend mit umweltfreundlicher Stickstofffüllung im Aluminiumgehäuse hermetisch versiegelt. Für den Fall einer Überlastung sind unsere Kondensatoren mit einer zuverlässigen Überdruck-Abreißsicherung ausgerüstet, die für eine gefahrlose allpolige Abschaltung sorgt. Somit werden weitere Folgeschäden verhindert. Die Kondensatoren sind mit verschiedenen Kapazitäten und Bemessungsspannungen lieferbar und verfügen werksmäßig über einfach demontierbare Entladewiderstände.

  • Hohe Zuverlässigkeit durch selbstheilenden Kondensatorwickel
  • lange Lebensdauer >100000h und starke Stoßstrombelastbarkeit
  • Integrierter Fehlerschutz durch Überdruckabreißsicherung
  • Geringe Verlustleistung (< 0,4 W je kvar)