VACUTAP® VR (next generation)

MAXIMALE LEISTUNG.
MAXIMAL ERPROBT.

Ihre Vorteile auf
einen Blick

Fit für künftige Anforderungen
  • Der leistungsstärkste Vakuumschalter für die Anwendungen der Zukunft (mit bis zu 6000 kVA!)
  • Für ausgewählte alternative Isolierflüssigkeiten geeignet
Wartungsfrei mit niedrigen Lebenszykluskosten
  • In den meisten Anwendungsfällen komplett wartungsfrei
  • Wartungsintervall von 300.000 Schaltungen ohne Zeitkomponente
  • Lebensdauer des Lastumschaltereinsatzes: 1,2 Millionen Schaltungen
Maximale Betriebssicherheit
  • Absolut zuverlässige Löschung des Schaltlichtbogens dank VACUTAP® Advanced Arc Control System
  • Maximaler Schutz des Lastumschalters dank VACUTAP® Step Protection System®

Technische Daten

Maximaler Bemessungs-
Durchgangsstrom 1-phasig
1,300 A
or 2,600 A*
Maximaler Bemessungs-
Durchgangsstrom 3-phasig
1,300 A
Maximale Bemessungs-
Stufensspannung
6,000 V**
Maximale Bemessungs-
Schaltleistung 1-phasig:
6.000 kVA or
12.000 kVA**
Maximale Bemessungs-
Schaltleistung 3-phasig:
6.000 kVA
Höchste Spannung für Betriebsmittel
Um
72,5 – 420 kV
Anwendung am Sternpunkt (3-phasig) oder an beliebiger Stelle der Wicklung
Betriebsstellungen ohne Vorwähler 18 max.
Betriebsstellungen mit Vorwähler 35 max.

* Erzwungene Stromteilung durch zwei
   parallele Wicklungszweige erforderlich.

** Sonderanwendungen auf Anfrage

Produktbeschreibung

Inzwischen bewähren sich mehr als 20.000 VACUTAP® VR bei Kunden in aller Welt. Diese einzigartige Betriebserfahrung ließen unsere Konstrukteure in die Entwicklung des neuen VACUTAP® VR einfließen. Das Ergebnis überzeugt: Durch konstruktive Optimierungen konnten die zulässigen Werte für Stufenspannung und Schaltleistungen nochmals erhöht werden.
 

Durch die Kombinationsmöglichkeit des VR mit dem gänzlich neu konstruierten R-Wähler ergeben sich weitere Vorteile. Diese zeigen sich beim neuen R-Wähler durch die signifikant erhöhte Vorwählerschaltleistung und höhere zulässige Betriebs- und Prüfspannungen. Daher spielt
diese Kombination insbesondere bei höheren Leistungsanforderungen ihre Stärke voll aus. Zudem kann mit dem Active Gas Inhibition System* die durch Wählerschaltungen bedingte Gasbildung im Trafokessel um bis zu 90 Prozent reduziert werden.

Sicher. Robust. Wirtschaftlich. 
Für diesen Dreiklang steht unsere VACUTAP®-Technologie. Und mit dem VACUTAP® VR kommt sie besonders vielseitig zum Einsatz. Er eignet sich für alle Betriebsbedingungen:

  • Netz
  • Lichtbogenofen
  • HVDC
  • Variable Shunt Reaktoren
  • Phasenschieber

In Sachen Wirtschaftlichkeit beweist der VACUTAP® VR kompromisslos seine Stärke: 300.000 Schaltungen sind ohne jegliche Wartung möglich. Der Lastumschaltereinsatz muss sogar erst nach 1,2 Millionen Schaltungen ausgetauscht werden.

 

Downloads