Ansprechpartner

TAPMOTION® ED ISM®.
DER INTELLIGENTE ANTRIEB.

ZUVERLÄSSIGKEIT TRIFFT AUTOMATISIERUNG.

Ihre Vorteile
auf einen Blick:

  • Verlässliche Überwachung von Transformatoren
  • Kostensparender Betrieb, günstige Implementierung
  • Einfache Bedienung, intuitive Grafikoberfläche
  • Modularer Aufbau, individuell erweiterbar
  • Automatische Spannungsregelung
  • Intelligente Kühlanlagensteuerung

 

Produktbeschreibung

Transformator-Daten erfassen,
auswerten, speichern, visualisieren
und den Laststufenschalter antreiben.
TAPMOTION® ED ISM®. Intelligenz integriert.

Der TAPMOTION® ED ISM® ermöglicht neben dem Antrieb des Laststufenschalters die Auswertung und Erfassung aller relevanten Betriebsdaten des Leistungstransformators: zum Beispiel die Überwachung des Stufenschalters oder Auswertungen zur Auslastung des Transformators. TAPMOTION® ED ISM® hilft, den Betrieb und die Wartung zielgerichtet zu planen. Das stabile Gehäuse schützt sowohl den Motorantrieb für den Stufenschalter als auch das kostengünstige, integrierte Monitoringsystem. Zum Nachrüsten von Monitoring bei älterer und kleiner Transformatoren ist der TAPMOTION® ED ISM® ideal geeignet.
Automatisierungslösungen, wie Spannungsregelung und Kühlanlagensteuerung, können optional zum TAPMOTION® ED ISM® hinzu gebucht, und als Ergänzung für die Regelung des Transformators eingesetzt werden. Wir beraten Sie gerne und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Lösungen, die exakt auf Ihren Bedarf zugeschnitten sind. Natürlich übernehmen wir auf Wunsch auch die Inbetriebnahme vor Ort.

 

 

Minimale Verdrahtung, maximale Flexibilität.

Der intelligente Motorantrieb TAPMOTION® ED kommt ab Werk mit der von uns entwickelten ISM® Technology. Sie ist speziell für die besonderen Einsatzbedingungen in der Energietechnik geeignet. Durch die einfache Anbindung und Konfiguration der Transformator-Sensoren ist die Inbetriebnahme einfach und schnell durchzuführen. Profitieren Sie neben den überlegenen Überwachungsfunktionen von den frei belegbaren Ein- Ausgängen, die Ihnen eine individuelle Gestaltung Ihres Transformator-Monitorings erlaubt. Die erfassten und ausgewerteten Daten können direkt an die Leitstelle übertragen werden. Das bedeutet einen wesentlich geringeren Verdrahtungsaufwand bei der Installation und deutlich reduzierte Kosten gegenüber einer konventionellen Anbindung. Die Visualisierung erfolgt über einen integrierten Web-Server mit ISM® Intuitive Control Interface (IICI), der die zeitraubende Installation von Software-Paketen überflüssig macht.

 

Technische Daten


Für die Visualisierung werden folgende Internet-Browser ab der genannten Version empfohlen:
• Internet Explorer 10
• Mozilla Firefox (Version 29)
• Google Chrome (Version 35)