GRIDCON® iTAP®

Die Systemlösung für regelbare Ortsnetztransformatoren.


Technische Daten

Phasenzahl 3
Anwendung An beliebiger Stelle in der Wicklung
Max. Bemessungsdurchgangsstrom Ium (A) 30
Bemessungskurzzeitstrom (in A) 600
Bemessungskurzschlussdauer (in s) 3
Bemessungsstoßstrom (in A) 1.500
Max. Bemessungsstufenspannung Uim (in V) 600
Max. Bemessungsanzapfungsspannung Uim (in V) 1.200
Stufenleistung PStN (in VA) 9.000
Max. Anzahl Betriebsstellungen 9
Bemessungsisolationsspiegel  

Höchste Spannung für Betriebsmittel Um (in kV)

24

Bemessungsstehblitzstoßspannung (in kV 1,2/50µs)

125

Bemessungsstehwechselspannung (in kV, 50Hz. 1min.)

50
Bemessungsfrequenz (in Hz) 50
Temperaturbereich des Transformatoröls -25°C bis +105°C
Max. zulässiger Über-/Unterdruck (in Bar) +/-0,3
Max. Schaltzahl 700.000

Produktbeschreibung

GRIDCON® iTAP® ist die erste Serienlösung für regelbare Ortsnetztransformatoren und besteht aus Laststufenschalter, Motorantrieb und Spannungsregler.

Regelbare Ortsnetztransformatoren mit GRIDCON® iTAP® sind:

  • Kompakt – Sie passen in jede Kompaktstation, weil sie sich in Breite und Tiefe nicht von ungeregelten Transformatoren unterscheiden
  • Wartungsfrei – Durch innovative Vakuumtechnologie ist über den Lebenszyklus des Transformators hinweg keine Wartung nötig
  • Langlebig – Sie haben die selbe Lebensdauer wie ein ungeregelter Transformator, weil der Laststufenschalter auf bewährte elektro-mechanische Prinzipien setzt