Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Berufsbezeichnung

Elektroniker/-in Betriebstechnik

Dein Arbeitsgebiet

Als Elektroniker/-in montierst, wartest und änderst Du Systeme bzw. Anlagen der Energieversorgungstechnik, der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik, der Kommunikationstechnik, der Meldetechnik, der Automatisierungstechnik, der Antriebstechnik sowie der Beleuchtungstechnik. Du nimmst diese in Betrieb, betreibst sie und hältst sie in Stand.

Typische Einsatzfelder von Elektronikern/-innen bei MR

  • Energieverteilungsanlagen und -netze
  • Gebäudeinstallationen und -netze
  • Produktions- und verfahrenstechnische Anlagen
  • Schalt- und Steueranlagen
  • elektrotechnische Ausrüstungen

Abteilungen, in denen du später bei MR arbeiten kannst

  • Instandhaltung
  • Montage
  • Versuchsfeld
  • Technischer Service

Ausbildungsdauer

3 ½ Jahre

Ausbildungsinhalte (Auszug)

  • Grundlagen der Metallbearbeitung
  • Grundkenntnisse der Elektrotechnik
  • Grundlagen der Schaltungs- und Steuerungstechnik
  • Zusammenbau und Prüfen elektrischer Betriebsmittel und Anlagen
  • Erstellung innerbetrieblicher Installationen
  • Installation und Wartung elektrischer Anlagen
  • Erstellung von Programmen für speicherprogrammierbare Steuerungen (S7)

Voraussetzungen

  • Qualifizierender Hauptschulabschluss / Mittlere Reife
  • Technische Begabung