Einkauf, Produktion und Logistik
(Supply Chain Management)

Das Supply Chain Management umfasst die Wertschöpfungskette von der Beschaffung, über die Fertigung und Montage, bis hin zur Logistik. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Supply Chain Management stellen unter Einhaltung höchster Qualitätsstandards die termintreue Auslieferung unserer Produkte sicher. Zudem liefern sie produktionsseitigen Input für Innovationen. Entsprechend vielseitig sind die Einsatzmöglichkeiten in den Bereichen Einkauf, Produktion und Logistik.

Was erwartet Sie

Als MR-Mitarbeiter/-in im Bereich Supply Chain Management arbeiten Sie in einem modernen Maschinenpark und an hochwertigen Arbeitsplätzen, die in puncto Ausstattung und Ergonomie dem neuesten Stand entsprechen. Die Breite der verwendeten Technologien sowie die hohe Fertigungstiefe bieten vielfältige Aufgabengebiete. Bei unserer Arbeit orientieren wir uns an den Prinzipien des Lean Managements. Wir sind ständig bemüht, unsere Prozesse kontinuierlich zu verbessern und Verschwendungen zu beseitigen, um so Durchlaufzeiten weiter zu optimieren und unsere hohen Qualitätsansprüche zu erfüllen. Dies geht nur in einem Team mit flachen Hierarchien, in dem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ehrlich und offen zusammenarbeiten und ihre Ideen einbringen. Deswegen gibt es in unseren Teams auch Gruppenmoderatoren, die dazu beitragen, dass etwaige Probleme und Konflikte gemeinsam im Team geklärt werden.

Was erwarten wir

Für den Bereich Supply Chain Management suchen wir Kolleginnen und Kollegen, die neben technischem Verständnis auch Zuverlässigkeit und Flexibilität mitbringen. Da Gruppenarbeit zum MR-Alltag gehört, erwarten wir darüber hinaus eine ausgeprägte Teamorientierung. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsgebiete Montage, Fertigung und Logistik sollten zudem über die für Schichtarbeit notwendige Flexibilität verfügen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere offenen Stellen.