THERMOMETER VON MESSKO® MIT FALTENBALG-TECHNOLOGIE

MESSKO® BeTech Thermometer

Ihre Vorteile auf
einen Blick

  • Thermometer mit Faltenbalg-Technologie
  • Extrem langlebig und funktionssicher
  • Kein Nachjustieren bzw. Nachkalibrieren über die gesamte Lebensdauer
  • Kontakte unabhängig einstellbar
  • Kompensation der Umgebungstemperatur
  • Sichtscheibe aus laminiertem Verbundsicherheitsglas mit integriertem UV-Filter

ZEIGERTHERMOMETER  MIT DIREKTANZEIGE ZUR MESSUNG DER ÖL- UND WICKLUNGSTEMPERATUR

Die MESSKO BeTech Thermometer sind für die Messung der Öl- und Wicklungstemperatur (thermisches Abbild) in Leistungstransformatoren geeignet. Die Thermometer bestehen aus einem Temperaturfühler , welcher über ein Kapillarrohr mit dem Faltenbalg zur Messanzeige verbunden ist, sowie einem weiteren Faltenbalg zur Kompensation der Umgebungstemperatur.
Die Faltenbalg-Technologie zeichnet sich durch ein wartungsfreies, robustes und störungsarmes Messprinzip aus, welches durch Zuverlässigkeit und Langlebigkeit überzeugt.

  •  Messbereich: 0 bis +150 °C, -20 bis + 130 °C, 0 bis + 160 °C oder -40 bis +160 °C
  •  Messgenauigkeit: +/-3 °C (+30 bis +150 °C), +/-2 °C oder *7_10,5 °C (optional)
  •  2, 3, 4 oder 5 Mikroschalter
  •  Laminiertes Verbundsischerheitsglas mit UV-Filter
  •  Schutzart nach EN 60529: IP 55 oder IP 65 (optional)
  •  Analogausgang: 4-20 mA, 0-5 V DC, Pt100 oder 4-20 mA und 0-5 V DC
  •  Magnetic Blow Out (MBO)
  •  Mikroschalter: einpolige oder zweipolige Wechselschalter, Magnetic Blow Out (MBO) oder einpolige Wechselschalter mit vergoldeten Kontakten
  • Fühlerverschraubung: G ¾“, G 1“, 7/8“ – 14 UNF
  • Offshore-Ausführung